Forderunterricht

Zum Forderunterricht treffen sich von 7.30 - 8.00 Uhr ausgewählte Kinder in leistungsorientierten, klassenübergreifenden Lerngruppen (derzeit nur 4. Klasse).

Informationen zur Teilnahme erhalten die Eltern schriftlich/mündlich über die Lehrkräfte der Stammklassen. Pünktliches Erscheinen ist Voraussetzung zur Teilnahme.

 

Mathematik: Frau Böde (dienstags)

Deutsch: Frau Lüdde (mittwochs)

Englisch: Frau Weber-Beck (donnerstags)

Förderunterricht

Förderunterricht wird derzeit parallel zum Regelunterricht in den Klassen erteilt. Dies erreichen wir je nach Unterrichtsversorgung durch eine zusätzliche Lehrkraft, die binnendifferenziert mit bestimmten Kindern oder Kleingruppen an den jeweiligen Förderschwerpunkten im Rahmen der individuellen Förderplanung arbeitet.