Mathe Insel

Die Mathe-Insel ist ein kostenfreies Angebot der Stadt Emden, um Schülerinnen und Schüler vor allem der 2. und 3. Klassen bei Problemen in Mathematik zu unterstützen. Es handelt sich weder um klassischen Nachhilfeunterricht, noch um eine Hausaufgabenbetreuung. Ziel ist es, dass das Kind durch systematisches Üben seine Rechenschwierigkeiten überwindet und wieder Freude am Umgang mit Zahlen und Spaß am Rechnen entwickelt.

Die Anmeldung zur Mathe-Insel kann nur auf Empfehlung von Mathematik- und/oder KlassenlehrerIn erfolgen.

Die Förderung findet ein- bis zweimal wöchentlich einzeln oder in Zweiergruppen außerhalb des regulären Unterrichts im zeitlichen Rahmen des Ganztags statt.

Eine regelmäßige und freiwillige Teilnahme des Kindes ist für den Lernerfolg unverzichtbar. Informationen dazu auch über unser Ganztagsbüro.

An unserer Schule wird die Mathe-Insel durchgeführt von Frau und Herrn Hoogestraat.