Der Schulgarten

Unser Schulgarten ist einzigartig. Er ist riesig und beherbergt sehr viel Schönes für Menschen, Tiere und Pflanzen. Gegründet wurde er vor fast 20 Jahren, weil wir überzeugt waren, dass eine harmonische Beziehung zur Natur immer auch Teil einer guten Kindesentwicklung ist. Vieles haben wir gemeinschaftlich erarbeitet, einen Teil des nötigen Geldes sogar über die Bingo-Umwelt-Lotterie hinzugewonnen. In den Pausen und am Nachmittag ist der Garten ein sehr beliebter Ort. Immer noch meinen wir: Wer die Natur erfahren kann, das Wachstum der Pflanzen im Zyklus des Jahres beobachtet und kleine Tiere im Wachstum begleiten kann, erfährt etwas Wertvolles fürs ganze Leben.  Auf den folgenden Bildern kann man eintauchen in diese "grüne Seite" unserer Schule - viel Freude!

Garten 0238 

 Weidengang, Schlange und Spieleraum

 

 Garten0240

 Kopfweiden am Teich bieten Lebensraum für viele nützliche Kleintiere.

 

 garten0241

 Hier leben Molche, Frösche & Familie!

 

 garten0301

 Kletterbaum und Spielhügel begeistern die Kinder.

 

Garten0309

Viele Klassen haben ein eigenes Hochbeet.

 

Garten0310

Tulpen im Hochbeet April 2017

 

Garten0311

Der Apfelbaum trägt im August leckere Äpfel.

 

Garten0312

Das Amphi-Theater

 

garten2470

Die Austernfischer nisten seit vielen Jahren auf dem Dach der Schule!

 

Garten2472

Fleißige Kinder helfen am Gartentag, die Beete zu gestalten.